Tanzveranstaltungen in Würzburg und Umgebung

Liebe Tanzfreunde aus Nah und Fern,

 

die Sommerpause ist vorüber und es beginnt wieder die Zeit der vielen Tanzveranstaltungen im Herbst.

Anbei möchte ich Euch über ein paar Tanzveranstaltungen in Würzburg und Umgebung informieren.

 

WAS:                           Fränkischer Tanzabend

WANN:                         Samstag, 10.10.2015, 19:30 Uhr

WO:                             Mönchbergschule, Richard-Wagner-Str. 62, 97074 Würzburg

VERANSTALTER:         Heimat- und Volkstrachtenverein 1903 Würzburg e.V.

MUSIK:                        Musikgruppe OUWÄ LINGS

INFO:                           Flyer und http://www.trachtenverein-wuerzburg.de/

 

WAS:                           Würzburger Kathreintanz

WANN:                         Samstag, 31.10.2015, 19:30 Uhr

WO:                             Katholische Hochschulgemeinde, Hofstallstr. 4, 97070 Würzburg

VERANSTALTER:         Folkloretanzkreis TAMZARA

MUSIK:                        Würzburger Volkstanzmusik, Leitung: Klaus Gauler

INFO:                           Flyer und www.tamzara.de

HINWEIS:                     TAMZARA ist nun als Arbeitskreis unter dem Dach des Folkclub Würzburg e.V.;

der Kathreintanz findet wie gewohnt in der KHG statt.

 

WAS:                           Schnupperabend, Tag der offenen Tür / OPEN HOUSE, kostenfreier Tanzkurs

WANN:                         Sonntag, 27.09.2015 und 04.10.2015, jeweils 17:00 Uhr

WO:                             Grundschule Hettstadt, Schulstr. 16, 97265 Hettstadt

VERANSTALTER:         Square Dance Club Friendship Square Würzburg

CALLER:                      Hans-Gerd Gasser

INFO:                           http://friendshipsquares.de/

 

Zu allen Veranstaltungen möchte ich Euch ganz herzlich einladen. Weitere Informationen findet Ihr auf den beiliegenden Flyern und auf den Homepages.

Bitte gebt die Einladungen an alle interessierten Tänzer und Tänzerinnen weiter.

 

Liebe Grüße aus Würzburg

Anne-Kathrin Volk

 

Amt des zweiten Gauvorstandes Manfred Sitzmann ruht

Bei der Vorstandssitzung des Trachtenverband Unterfranken am 20.08.2015 hat der Vorstand beschlossen, dass das Amt des 2. Vorsitzenden Manfred Sitzmann bis Weiteres aus gesundheitlichen Gründen ruht. Manfred Sitzmann hat derzeit keinen Auftrag für den Trachtenverband tätig zu werden.

Die Veranstaltung „Oktoberfest am 20.09.2015“ organisiert nun unsere 2.Vortänzerin Bianca Schönig. Ich bitte Euch, alle Anfragen und Informationen direkt an Sie zu senden: Kapuzinerklosterbrückenstraße 5, 97318 Kitzingen, Tel. +49 151 52504427, Mail tanz2@tv-ufr.de.

Im Übrigen wird der Trachtenverband nun durch die beiden verbleibenden Gauvorsitzenden vertreten: Oliver Brust und Inge Burkard-Vatterodt.

Wir danken Manfred Sitzmann für seinen bisherigen Einsatz für den Trachtenverband und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Oliver Brust
1. Vorsitzender

Außerordentliche Gauversammlung des Trachtenverbandes Unterfranke

Die Versammlung beschloss in der außerordentlichen Gauversammlung im Juli 2015 eine Neufassung der Satzung (die ausführliche Satzung ist auf der Homepage nachzulesen). Aufgrund des unerwarteten Versterbens des Kassiers war es notwendig, das Amt neu zu besetzen. Albert Hein vom Trachtenverein Röthlein wurde einstimmig zum neuen Kassier gewählt. Zu seinem Stellvertreter (2. Kassier) wurde Erich Wolf aus Burgsinn gewählt.

Text: Barbara Göbel

Ein Leben für die Trachtenbewegung

GertrudEhrenschriftführerin des Historischen Burschenvereins verstorben

Die langjährige Ehrenschriftführerin des Historischen Burschenvereins Sommerhausen
Gertrud Baumann, ist im Alter von 72 Jahren verstorben.

Sie war in jungen Jahren schon für den Verein als Trachtlerin aktiv.
1960 trat sie dem Burschenverein bei.
1968 wurde sie dann zur Schriftführerin gewählt.
Dieses Amt führte sie bis 1994 aus und war danach noch 2 Jahre im Vereinsausschuß tätig.
1995 wurde sie zur Ehrenschriftführerin des Burschenvereins ernannt.

Der Historische Burschenverein wird ihr ein ehrendes Andenken bewahren.

22. Trachtenmarkt in Greding am 5. und 6. September

Der Bayerische Landesverein für Heimatpflege e.V. veranstaltet zusammen mit der Stadt Greding und dem Bezirk Mittelfranken alljährlich den Gredinger Trachtenmarkt. Diese wichtige Trachtenbörse findet dieses Jahr zum 22. Mal am 5. und 6. September auf dem Gredinger Marktplatz statt.

Alle Informationen finden Sie auf den folgenden PDFs

Flyer_2015

GTM_2015_Medieninfo