39. Dreikönigstanz in Röthlein

Auch 2020 werden die Fränkischen Straßenmusikanten das Jahr der Röthleiner Trachtler eröffnen. Die vier Musiker aus den drei fränkischen Bezirken sind ein Garant für einen beschwingten Tanzabend. Besucher aus nah und fern freuen sich auf einen Abend, an dem man sich ganz den Fränkischen Rundtänzen widmet.

Der Tanzabend findet wie gewohnt am Vorabend von Dreikönig,

am 05.01.2020, in der Sporthalle des TSV Röthlein statt.

Neben der Plantour, die mit Walzer, Rheinländer und Schottisch für die meisten keine große Herausforderung darstellt, stehen viele Figurentänze auf dem Programm. Hier werden die Schrittfolgen jeweils vor dem Tanz gezeigt, damit alle Tanzinteressierten teilnehmen können und sich dabei möglichst wenig auf die Füße treten.

Beginn ist um 20 Uhr (Einlass: 19:30 Uhr).

Der Eintrittspreis beträgt 7,-€.

Die telefonische Kartenreservierung bitte bei Albert Hein, Tel. 09723/938611 vornehmen. Gerne können Sie die Kartenreservierung auch unter www.vtv-roethlein.de vornehmen.

Der Volkstrachtenverein Röthlein und die Röthleiner Planpaare freuen sich auf Ihren Besuch.

Fränkischer Tanz am Stephani-Tag

Zum Ende der Festtage können in Geldersheim die weihnachtlich gefüllten Bäuche bei fränkischen Tänzen und Blasmusik bewegt werden. Es ist ein alter Brauch, dass in der Adventszeit keine Tanzveranstaltungen gehalten werden. Umso mehr freute man sich am Ende der Festtage, wenn am Tag des heiligen Stephanus wieder die Musik aufspielte und man fröhlich tanzen konnte.

Diesen alten Brauch will der Verein für Heimat- u. Brauchtumspflege Geldersheim e.V. heuer aufleben lassen und lädt zum fränkischen

  Stephani-Tanzabend am 26.12.19 um 19.30 Uhr

in den historischen Tanzsaal des Fränkischen Hofs

in Geldersheim ein.

Für den musikalischen Genuss sorgt die Gruppe „Allerweil“ mit den in Tanzkreisen wohl bekannten Franz Josef Schramm, Steffi Zachmeier und weiteren Vollblutmusikern.

Der Einritt kostet 8,00 €. Eine Karte kann bei Frank Ebner reserviert werden, unter 0176-84167134 oder per Mail an frank.ebner92@web.de.

Kathreintanz 2019

Herzliche Einladung zum diesjährigen

KATHREINTANZ

Organisation: Eigenheimer-Vereinigung Niederwerrn e.V.

Veranstalter: Heimat- Trachtenverein Euerbach e.V.

Samstag, 30. November 2019

um 19.30 Uhr

Hugo-von-Trimberg-Halle, Pestalozzistr. 7,

97464 Niederwerrn

Es spielt der Musikverein Vasbühl

Vorverkauf 7,00 € Eugen Gäb, Euerbach 09726/1456

Der Heimat- Trachtenverein Euerbach sowie die Eigenheimer-Vereinigung freuen sich auf Ihren Besuch

Gautrachtenfest in Marktheidenfeld – Festzugfolge

Guten Morgen zusammen,

habe gestern noch die Info von der Stadt Marktheidenfeld bekommen, dass am Aufstellungsort im Außenbereich des Jugendzentrums ab 11.00 Uhr die Toiletten geöffnet sein werden.

Das Wetter verspricht gut zu werden. Daher freue ich mich schon, Euch alle wiederzusehen.

Hier noch mal zu Erinnerung das Programm und der Lageplan mit Parkmöglichkeiten. Das Festzelt ist auf der Martinswiese.

Das Trachtenfest findet im Rahmen der Laurenzi-Messe statt, ist also auch sonst noch viel geboten.

12.00 Uhr: Gautrachten-Festzug
Aufstellung am Jugendzentrum in der Lengfurter Straße
Zugstrecke über Untertorstraße, Marktplatz, Obertorstraße, Brückenstraße bis zum Festplatz

nach dem Festzug ca. 12.45 Uhr/13.00 Uhr Fahneneinzug ins Zelt
im Zelt spielen die Vasbühler Musikanten. Die Trachtengruppen führen Ehrentänze auf. Das Tanzprogramm wird vorort mit dem Gauvortänzer Florian Kreß abgestimmt. Im Anschluss an die Ehrentänze sind alle Trachtler und Gäste zum allgemeinen Volkstanzen eingeladen.

Liebe Grüße

Oliver Brust
1. Gauvorstand

Festzugfolge Gautrachtenfest Marktheidenfeld 17.08.2019
Stand 08.08.2019
Zugnummer Name Kapelle/Trachtengruppe
1 DJK-Musikkapelle Tiefenthal Kapelle
2 Ehrengäste / Gauverwaltung Fußgruppe
3 Trachtenverein „Die Glasf`lder“ Glasofen Trachtengruppe
4 Volkstrachtenverein Röthlein e.V. Trachtengruppe
5 Trachtenverein Höchberg Trachtengruppe
6 Trachtenverein Würzburg 03 Trachtengruppe
7 Trachtenverein Nordheim Rother Kuppe Trachtengruppe
8 Spessarttrachtenkapelle Oberndorf Kapelle
9 Verein für Heimat- u. Brauchtumspflege Geldersheim e.V. Trachtengruppe
10 Heimat-Trachtenverein Euerbach Trachtengruppe
11 Heimat- u. Volkstrachtenverein Karlstadt Trachtengruppe
12 Volkstrachtenverein Markt Einersheim Trachtengruppe
13 Volkstrachtenverein Ochsenfurt e.V. Trachtengruppe
14 Feuerwehrkapelle FFW Röttbach Kapelle
15 Trachtenverein Abtsroda e.V. Trachtengruppe
16 Volkstanzgruppe Henneburg Stadtprozelten Trachtengruppe
17 Volkstrachtenerhaltungsverein „Die Semflder“ Sennfeld Trachtengruppe
18 Trachtenverein Schollbrunn Trachtengruppe
19 Volkstanzgruppe Burgsinn Trachtengruppe
20 Hafenlohrtal-Kapelle Windheim Kapelle
21 Trachtenverein D`Spessartwäldler Heimbuchental Trachtengruppe
22 Trachtenverein Almrausch Kleinwallstadt Trachtengruppe
23 Trachtenverein D`Grenzlandler Alzenau-Hörstein Trachtengruppe
24 Freunde fränk. Brauchtums Urspringen Trachtengruppe
25 Verein für Gartenbau u. Landespflege Helmstadt.e.V. Trachtengruppe

12.30 – 17.00 Uhr: Gautrachtenfest 2019
Volks- und Trachtentänze zur Musik vom Musikverein Vasbühl

 

Maßbacher Kermestanz 2019

Die Maßbacher Volkstänzer laden ein zum

31. Maßbacher Kermestanz

mit Weidenberger Française

am Samstag den 7. September 2019 um 20 Uhr

im Schützenhaus Maßbach.

Es spielen die Schrolla-Musikanten aus Vasbühl.

Reservierungen bei Familie Großmann (09735 / 289) und Familie Schraut (09735 / 505)

 

Blumenauer in Unterfranken

Die Blumenauer Volkstanzgruppe aus Blumenau in Brasilien war wieder mal auf Tournee in Europa. Sie besuchten einige befreundete Gruppen in Deutschland und Österreich.

Vom 15. bis 18. Juli waren sie auch im Frankenland. Sie besuchten den Geldersheimer Heimatverein, mit dem sie schon eine lange Freundschaftsbeziehung haben.

Am 16. Juli zeigte Bürgermeister Oliver Brust ihnen sein Dorf. Am Nachmittag waren sei dann in Sennfeld und Gochsheim um mal einen richtigen Plan zu sehen. Dort wurde dann auch gleich eine Ehrentour getanzt.

Danach ging es dann aufs Kilianifest nach Würzburg.

Mittwoch Abend war dann (fast) Kirchweih in Geldersheim. Im Saal vom Fränkischen Hof hat der Musikverein zum Tanz aufgespielt und die Stimmung war ganz nach echter Kirchweih.

Am Donnerstag, 18. Juli sind sie dann weiter nach Frankenberg wo sie an der Europeade teilnahmen. Auf dem Weg dorthin ist die Gruppe noch am Kreuzberg eingekehrt.